Die erhöhten Infektionszahlen in Lippe ziehen unweigerlich ihre Kreise! Die Gesundheitsämter sind in besonderer Weise in Alarmbereitschaft und gehen – natürlich – auf “Nummer Sicher”! Leider betrifft das im Augenblick auch die Arbeit unserer Kirchengemeinde. Einige Tage nach einer Gremiensitzung ist eine teilnehmende Person dieser Sitzung Corona-positiv getestet worden.

Aus Sicherheitsgründen wurden daraufhin alle Teilnehmenden dieser Sitzung vorsorglich in Quarantäne geschickt. Leider sind darunter auch Pfarrer Klei und Diakon Reiner Kutsche. Aufgrund der Kurzfristigkeit dieser Aktion ist es leider nicht mehr möglich gewesen, Ersatz für den Gottesdienst zu bekommen. Daher mussten wir den Gottesdienst am Sonntag, 18.10.2020 aus Corona-Schutz-Gründen absagen!

Quarantäne bedeutet allerdings nicht gleichzeitig Infektion, sondern ist – gerade in diesen Tagen erhöhter Infektionszahlen – eine besondere Vorsichtsmaßnahme seitens des Gesundheitsamtes. Es besteht also aktuell kein Grund zur Beunruhigung für weitere Kontaktpersonen. Wir gehen davon aus, dass die Veranstaltungen ab dem 25.10.2020 wieder in gewohnter Weise stattfinden können, natürlich alles unter dem Vorbehalt weiterer behördlicher Anordnungen.

Go(o)d Time abgesagt

Aus oben genannten Gründen wird vorsichtshalber auch der Kreis Junger Erwachsener “Go(o)d Time” am Sonntag, 25.10.2020) ausgesetzt! Je nach Entwicklung der 7-Tage-Inzidenzwerte (aktuell 40,3 -Stand 19.10. 0:00 Uhr) ist mit weiteren Einschränkungen zu rechnen. Wir informieren Sie an dieser Stelle weiter darüber…. (rk)

(Zum Beitragsbild: © Plassmann, mit freundlicher Genehmigung des Gemeinschaftswerk für evangelische Publizistik (gep), Frankfurt/Main)